Magnus - System

Hallo werter Gast,

mehr Inhalte unseres Forums siehst Du erst nach erfolgreicher Anmeldung und Bewerbung zur Gilde, vorher sind fast alle Inhalte des Forums nicht sichtbar.
Falls Du also Interesse an unserer Community hast, so melde Dich an und schreibe uns bitte eine kurze Bewerbung. Weitere Informationen findest Du hier.

Die Phoenix Union
  • Magnus ist ein von der UEE kontrolliertes Sternensystem in Star Citizen

    Allgemeine Informationen:


    Das Sternensystem Magnus wurde 2499 entdeckt, und besitzt nur 3 Planeten.
    Da die Sonne nicht kräftig genug ist, haben sich (bis auf Magnus III) keine Gas- oder Protoplaneten gebildet.
    Es existieren auch nur wenige Jumppoints und keine Asteroidengürtel.


    Nach dem Terraforming von Magnus II im Jahre 2533 wurde der Planet als Flottenstützpunkt ausgebaut.
    50 Jahre später verlor der Planet diese Bedeutung und eine Zeit lang war Magnus II einfach nur ein trockener Wüstenplanet.


    Als im Jahre 2751 das Recht der militärischen Nutzung auslief und von der UEE nicht verlängert wurde,
    wurde der Planet frei für eine zivile Besiedlung.
    Gerade gescheiteterte Existenzen, Leute auf der Suche nach einem Neuanfang
    oder Personen die auf die ein oder andere Art und Weise mit dem Gesetz in Berührung gekommen waren,
    siedelten sich auf Borea an.
    Nachdem es dadurch zunächst ein recht wilder Planet war, haben sich die Verhältnisse inzwischen stabilisiert und geordnet.




    Astronomische Objekte:


    Magnus K-Typ-Stern
    Magnus I unbesiedelt, Felsplanet, Mineralien und Edelsteine werden durch die UEE abgebaut
    Magnus II Borea, besiedelt, erdähnlich
    Magnus III unbesiedelt, Gas-Planet, Treibstoffquelle, Gerüchte über Piratenverstecke
    Jumppoint Goss
    Jumppoint Kilian
    Jumppoint Nexus


    Besondere Orte:


    Newcastle Hauptstadt aus Borea
    Odyssa Einziger Raumhafen auf Borea und Industriestadt mit Niederlassungen von Drake Interplanetary.